Schonende Herstellung in 6 Schritten


Kaltpressen


  • Um den Erhalt der Nährstoffe zu gewährleisten werden alle Rohstoffe schonend kaltgepresst, was den Gebrauch von speziellen Maschinen erfordert.

    Hier einige der Vorteile von kaltgepressten Säften:

  • Maximale Anzahl an Nährstoffen durch Vermeidung von Hitze
  • Erfrischender Geschmack durch schonende Verarbeitung
  • Längere Haltbarkeit als mit herkömmlichen Entsaftern
  • Hoher Gewinn aus Rohstoffen, Minimierung von Abfällen
  • Verringerung von schnellem Absetzen einzelner Zutaten


DAS HPP-VERFAHREN


  • Die Haltbarmachung mit dem HPP-Verfahren verzichtet auf jegliche Wärmebehandlung – Die Nährwerte sind vergleichbar mit frisch gepressten Säften und liegen höher im Vergleich zu thermisch behandelten Produkten
  • Das HPP-Verfahren gewährleistet ein hohes Maß an Nahrungsmittelsicherheit, durch die Inaktivierung von Krankheitserregern wie Salmonellen, Listerien oder E.coli
  • Und das Beste am Prozess der Haltbarmachung: Es werden keine Zusatzstoffe für eine verlängerte Haltbarkeit eines frisch gepressten Safts benötigt